AKTUELLES

Die neuen T-Shirts sind da!

Die Kindertagesstätte St. Monika verkauft T-Shirts, Poloshirts und Hoodies für jedermann oder die Clique. Egal aus welchem Ort, für Groß und Klein, alle Größen sind vorhanden.

Bisher gab es die Oberteile in der Farbe grau, mit grünem und pinkem Aufdruck. Beim Bauernmarkt am 25.09.2022 werden die Oberteile in den Farben grau und petrol präsentiert.

Vor Ort können sie dann bestellt werden. Der Erlös des Verkaufs der Shirts/Hoodies kommt den Kindern der Kindertagesstätte St. Monika beim 50. jährigen Jubiläum am 01.05.2023 zugute.

SAVE THE DAY 01.05.2023

 

WELTKINDERTAG 20.09.2022

Heute fand unser WELTKINDERTAG statt. Viele tolle Aktionen haben unsere Kinder im Vormittag erlebt.  Die Kinder konnten sich schminken lassen, Tattoos sowie Haarsträhnen machen. Außerdem hatten wir eine Kinderdisco, verschiedene Spiele und ein Peppa Wutz Kino mit Popcorn.

Es gab ein tolles, gesundes und leckeres Frühstück für die Kinder.

Unser Highlight war eine Frau, die nicht nur kunterbunt gekleidet war sondern für jedes Kind viele Lustige Figuren aus Ballons geknotet hat.

Ein ganz großes DANKESCHÖN geht hierbei an unseren Förderverein, der uns an diesem Tag unterstützt hat und den Tag sponsorte. Es war soooooo schön, viele leuchtende Kinderaugen zu sehen.

 
 


Sommerfest Seniorenheim St. Catharina Gehlenberg

Am 25.08.2022 haben wir zusammen mit den Kindergartenkindern das Sommerfest des Seniorenheims St. Catharina in Gehlenberg besucht. Hierfür haben wir ein kleines musikalisches Programm für die Senioren und Besucher vorbereitet.  Schön, dass wir dabei sein durften.

 

Und Tschüss

Wir verabschieden uns in den Sommerurlaub. Allen Eltern und Kindern einen erholsamen und tollen Urlaub.

 

Sinnespfad

Passend zum Ende des Kitajahres erstrahlt unser Sinnespfad im neuen Glanz.  Die Erzieher/innen haben zusammen mit den Kindern verschiedene Flächen neu bestückt. Hier gibt es jede Menge zu entdecken. Von Moos, Sand, kleine und große Steine über Pflastersteine ist von allem was dabei.

 

Abschied der Vorschulkinder

Die Vorschulkinder wurden mit viel Programm verabschiedet. Die Abschlussfeier startete mit einer Wasserschlacht, dann ging es auf eine Planwagenfahrt und zum Schluss gab es noch ein richtiges Räuberessen. Das war ein toller Tag für unsere Vorschulkinder.

Die Tage darauf hieß es dann Abschied nehmen nach einer schönen Zeit. Dies wurde mit einem Abschiedsgottesdienst gefeiert. Unter dem Motto:“Für eine gelungene Sachen braucht man viele Zutaten“. Ein fertiger Kuchen ist ihrgendwie wie die Schule. Sie soll schmecken und Lust auf mehr machen. Passend zum Gottesdienst wurde dann noch mit etwas Kaffee und Kuchen im Kindergarten gefeiert.

Wir bedanken uns bei den Kindern und Eltern für das tolle Geschenk. Und wünschen allen Kindern einen tollen Schulstart.

 

Abschied der Krippenkinder

Am Donnerstag, den 07.07.2022 stand der Abschied der großen Krippenkinder an. Wir hatten einen tollen Tag mit buntem Programm. Highlights waren u. a. eine Hüpfburg, Kinderschminken und ein großes Eis. Es war eine wunderschöne Zeit mit Euch und wir entlassen Euch mit einem weinenden und einem lachenden Auge in die weite Welt des großen Kindergartens!

 

Die Vorschulkinder fahren nach Ahmsen

Unsere Vorschulkinder sind zusammen mit ihren Erzieherinnen zur Waldbühne nach Ahmsen gefahren. Mit vollgepackten Rucksäcken, guter Laune und auch ein bisschen Spannung fuhren sie mit dem Bus los.

In Ahmsen gab es dann das Stück Pinocchio.

Vielen Dank an den Förderverein der Kindertagesstätte die uns die Busfahrt ermöglicht haben.

Pfarrfest 26. Juni 2022

Der Gottesdienst anlässlich des Pfarrfestes wurde von der Kita St. Monika gestaltet. Das Thema des Gottesdienstes lautete „Nichts Schönes ohne das Dunkle“. Ein kleiner roter Luftballon erklärte in einer Geschichte der Wolke, dass man das Schlechte und Böse braucht, um das Gute zu erkennen.

  • Was wäre die Sonne ohne den Regen?
  • Was wäre der Sonnenaufgang am Morgen ohne die Nacht?
  • Würde man sich ohne Kriege um den Frieden bemühen?

Gemeinsam mit den Kindern wurden vorher Lieder im Kindergarten geübt und Texte gelernt.  Es war ein toller Gottesdienst und ein schönes Pfarrfest.

Der Förderverein der Kindertagesstätte St. Monika hat auf dem Pfarrfest eine Hüpfburg aufgebaut und die Erzieherinnen haben alle Besucher mit Popcorn verwöhnt.

Fastenaktion 2022

Stress im Alltag ist für viele von uns normal geworden. Leider macht er auch vor unseren Kindern keinen Halt. Termine hier, Termine dort. In der Fastenzeit wollen wir zusammen mit den Kindern den Stress etwas hinter uns lassen. Deswegen heißt unser Thema der Fastenaktion in diesem Jahr

„Achtsam durch die Fastenzeit“

Achtsamkeit bedeutet, zur Ruhe zu kommen, bei sich zu sein im Hier und Jetzt zu leben. Es soll eine gesunde Zeit für Körper und Seele sein. Die Themen Gesunde Ernährung, Meditation/Yoga, Bewegung und der religöse Aspekt in der Fastenzeit soll besprochen werden.

Schauen Sie auch immer wieder an unserem Achtsamkeitsfenster vorbei. Hier erwarten Sie jede Woche kleine Impulse und Anregungen, damit auch Sie achtsam durch die Fastenzeit kommen.

Achtsamkeitsfenster
Achtsamkeitsfenster

 

 

Die Karwoche

In der Karwoche haben wir mit den Kindern die Geschichte von Jesus besprochen und erarbeitet. Zuerst ging es um den Einzug von Jesus nach Jerusalem. Aber auch das Abendmahl, der Kreuzweg und die Auferstehung waren Themen, die wir zusammen mit den Kindern besprochen haben und mit Hilfe der religösen Figuren entsprechende Bilder gelegt haben. Somit haben unsere Kinder erfahren, warum wir Ostern feiern und weshalb es den Palmsonntag gibt.

Palmsonntag Einzug Jesus nach Jerusalem
Palmsonntag Einzug Jesus nach Jerusalem
Das letzte Abendmahl
Der Verrat Jesus
Der Kreuzweg
Die Auferstehung

Heilige drei Könige

Caspar, Melchior und Balthasar fanden auch  den Weg zu uns in den Kindergarten. Alle Kinder waren sehr gespannt auf die Könige. Diese brachten auch Gold, Weihrauch und Myrre mit.

Besuch der Weihnachtskrippe in der Kirche

    Das warten hat ein Ende!

Am 06.Dezember haben wir Besuch vom Heiligen Nikolaus bekommen. Alle Kinder haben ein buntes Nikolausprogramm auf die Beine gestellt. Von Liedern, über Gedichte, Fingerspiele und Tanz war alles dabei.

Am Ende hatte der Nikolaus für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei.

Wir bedanken uns beim Förderverein für die Geschenke.

Wir warten auf den Nikolaus!

Seit einigen Tagen sind alle unsere Kinder ganz aufgeregt. Es werden Nikolauslieder, Fingerspiele, Gedichte und Tänze eingeübt. Alle Kinder haben ihre schönsten und größten Socken mit in die Kindertagesstätte gebracht. Diese wurden in den Gruppen aufgehängt. Nun warten alle gespannt, ob der Nikolaus die ganzen Socken abholt?

Mondgruppe
Sonnengruppe
Sonnengruppe
Blumengruppe
Sternengruppe
Wolkengruppe
Regenbogengruppe

[Home] [Über uns] [Leitung] [Kindergarten] [Krippe] [Personal] [Aktuelles] [Termine] [Öfnnungszeiten] [Beiträge] [Datenschutz] [Impressum]

Copyright (c) 2021 Kindergarten St. Monika Gehlenberg. Alle Rechte vorbehalten.