Krippe

 

Fingerspitzengefühl

 

 

 

 

HomeÜber unsKindergartenKindergartenKrippeAktuellesHomeÖffnungszeitenBeiträgeImpressum

 

 

Wie gut ist dein Fingerspitzengefühl?

 

Du brauchst:

-         Pappe

-         Mehrere unterschiedlich dicke Wollfäden

-         Schere und Kleber

 

Was ist zu tun:

1.    Klebe mit mehreren Wollfäden eine Spur auf die Pappe. Die Fäden dürfen sich überkreuzen.

2.   Lass dein Kunstwerk trocknen.

3.   Versuche zunächst, einem Faden mit den Augen zu folgen.

4.   Schließe dann deine Augen und fahre mit den Fingern den Weg des Fadens nach.

 

Was passiert:

Mit den Augen ist es nicht so leicht, dem Faden zu folgen. Mit den Fingern lässt sich der Weg des Fadens viel besser nachvollziehen.

 

 

Was steckt dahinter:

Für manche Aufgaben ist der Tastsinn einfach besser geeignet als der Gesichtsinn. Beim Sehen muss das Gehirn sehr viele Daten verarbeiten. Beim Tasten hingegen viel weniger. Das macht es wesentlich leichter, den Weg mit den Fingerspitzen zu finden.

 

Spielidee:

Du kannst zusammen mit anderen ein Spiel aus dem Bandsalat-Bild machen. Stoppt die Zeit. Wer findet am schnellsten den richtigen Weg mit verbundenen Augen?

 

    

      

 

      

 

 

 

[Home][Über uns][Leitung][Kindergarten][Krippe][Aktuelles][Termine][Öffnungszeiten][Beiträge][Impressum]


Copyright (c) 2013 Kindergarten St. Monika Gehlenberg. Alle Rechte vorbehalten.